Wichtiges zu Youtube-Videos

Wenn Sie eigene Youtube-Videos hochladen, gibt es Einiges zu bedenken. Hier werde ich Sie über wichtige Details informieren und diese Site ständig ergänzen.


Youtube-Vorschaubilder ("Thumbnails")

Quelle: www.youtube.com
Quelle: www.youtube.com

Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account ein Video hochgeladen haben, gibt Ihnen Youtube drei Vorschaubilder zur Auswahl. Auf der Grafik rechts sehen Sie die ersten drei Auswahlbilder.

 

Nicht immer sind die ersten drei Bilder für Ihre Zwecke geeignet und Sie möchten ein eigenes Vorschaubild hochladen (siehe 4. Bild rechts in der Grafik.

 

Youtube nennt diese „Thumbnail“ und hier zeige ich Ihnen, wie Sie das richtige Format einstellen und welche Abmessungen für Ihr Bildchen perfekt sind.

 

Zunächst müssen die Bildvorlagen im Format 16:9 erstellt werden. Dabei muss die längere Seite (Breite) mindestens 640 Pixel breit sein. Jedoch empfiehlt sich eine Größe von 1290x720 Pixel.

Je höher die Auflösung Ihrer Grafik, um so besser. Achten Sie darauf, dass die Bilddatei maximal 2 MB groß ist.

 

Eigene Thumbnails in Ihren YouTube-Videos wirken diese anspruchsvoller und wirken sich positiver auf die Klickzahl Ihres Maklervideos aus.

 

Das Vorschaubild können Sie in den Formaten JPG, GIF, BMP oder PNG hochladen.

 

Geradde im GIF-Format lassen sich unter Berücksichtigung der maximalen Dateigröße von 2 MB auch Bewegung in die Datei "zaubern". Diese wiederum führen zu weiterer Aufmerksamkeit.